Emmausgang

Ostermontag als Wegstationengottesdienst

Mit den Emmausjüngern wollen wir uns an diesem Morgen auf den Weg machen, um deren österliche Erfahrung im Unterwegssein mit Hilfe von verschiedenen Impulsen mit unserem eigenen Erleben zu verbinden. Elemente werden sein: Gehen in Stille, im Austausch zu zweit, Singen und eine abschließende Mahlfeier im Freien (ca. 60-90 Minuten)

Ostermontag, 5. April 2021, 11.00 – 13.00 Uhr
gemeinsamer Start in der Matthäuskirche in Uttenreuth
Leitung:  Anne Mayer- Thormählen, Andrea Peters-Daniel, Brigitte Neumann, nur bei trockenem Wetter